Rezepte: Getränke

Schwierigkeit: Mittel

Zutaten

  • 200 gr Ingwer
  • 1,5 TL Kurkumapulver
  • 1 TL Ghee
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 1 Apfel
  • 1 Zitrone

Vitaminbooster Ingwershot mit Kurkuma

Ist eine Erkältung in Sicht, hilft Dir dieser Ingwershot über die Runden. Das Rezept ist gerade in NY der letzte Schrei und auch wir finden, dass es sich hierbei einmal um einen richtig guten Trend handelt – denn er ist super für Dein Immunsystem und gesund! Für das Rezept verwenden wir eine scharfe Mischung aus Ingwer, Limette, etwas Honig, Wasser, Kurkuma und Pfeffer. Die Schärfe ist ungewöhnlich, aber Du kannst direkt spüren, wie es wirkt. Bei Lebeleicht in Hamburg oder anderen Smoothie Bars und Healthfood Läden kannst Du den Gingershot in kleinen Fläschchen kaufen. 30 ml kosten ab 3€. Achte darauf, dass kein Industriezucker hinzugefügt wurde. Wir bereiten den Ingwershot in größerer Menge vor und trinken ihn über die Woche verteilt.

Zubereitung

Step 1

Zubereitung mit einem Standmixer oder Pürierstab

Apfel waschen und schneiden. Die Zitrone schälen und achteln. Den Ingwer schälen und schneiden. Ghee in einem Topf erhitzen und Kurkuma mit dem Pfeffer 1 min. anrösten (aufpassen, dass nichts anbrennt!). Ingwer, Apfel und Zitrone in einen Standmixer geben (ein guter Pürierstab tut es auch) und mit etwas Wasser zu einem Püree verarbeiten. Durch ein Sieb streichen und den Saft auffangen. Die Gewürzmischung zum Saft hinzugeben. Den Saft nach Belieben mit Honig süßen und mit mehr Wasser verlängern. Dies ergibt eine Menge von ca. 200 ml. Im Kühlschrank hält sich der Saft ca. drei Tage. Nun täglich ein kleines Shotglas (ca. 30 ml) möglichst auf Zimmertemperatur trinken.

Step 2

Variante

Du kannst 2 EL des Fruchtpürees auch – z.B. mit heißem Wasser aufgegossen – als Tee über den Tag verteilt trinken. Die Wirkung der Gewürze wird allerdings wesentlich gesteigert, wenn sie in Öl angeröstet werden. Wir meinen, dass sich der Aufwand lohnt. Es darf nur auf gar keinen Fall anbrennen!

Step 3

Mit dem Entsafter

Apfel waschen und schneiden. Die Zitrone schälen und achteln. Den Ingwer schälen. Alles in einen Entsafter geben. Ghee in einem Topf erhitzen und Kurkuma mit dem Pfeffer 1 min. anrösten (aufpassen, dass nichts anbrennt!).Die Gewürzmischung zum Saft hinzugeben. Den Saft nach Belieben mit Honig süßen und mit mehr Wasser verlängern. Dies ergibt eine Menge von ca. 200 ml. Im Kühlschrank hält sich der Saft ca. drei Tage. Nun täglich ein kleines Shotglas (ca. 30 ml) möglichst auf Zimmertemperatur trinken.

2 Kommentare

  1. Oh den brauche ich grad dringend! Kita-Viren und keine Sonne in Sicht 😩 Hamburg im Winter kann ganz schön hart sein.

    Antworten
    • Oh, das kennen wir nur zu gut! Aber die Tage werden schon wieder länger. Und der Booster kann sich einige Viren abwenden. Viel Erfolg dabei!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − sechs =

Zitronen-Teff-Pfannkuchen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Zitronen-Teff-Pfannkuchen

Kurkuma Porridge mit Kakifrucht
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Kurkuma Porridge mit Kakifrucht

Zitronenwasser
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Zitronenwasser

Warmer Hirsebrei
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Warmer Hirsebrei

Warmer Dinkelbrei
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Warmer Dinkelbrei

Vitaminbooster Ingwershot mit Kurkuma
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Vitaminbooster Ingwershot mit Kurkuma

Veganer Schokokuchen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Veganer Schokokuchen

Vegane Superbrownies (à la Natasha Corrett)
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Vegane Superbrownies (à la Natasha Corrett)

Süßkartoffel Brownies
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Süßkartoffel Brownies

Süß-scharfes Fruchtkompott
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Süß-scharfes Fruchtkompott

Pfirsich-Smoothie
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Pfirsich-Smoothie

Melonen-Smoothie
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Melonen-Smoothie

Mango-Smoothie
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Mango-Smoothie

Mandelpudding
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Mandelpudding

Köstlichste Schokocreme ohne Reue
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Köstlichste Schokocreme ohne Reue

Knuspermüsli à la Ü
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Knuspermüsli à la Ü

Kastanienkuchen mit Rosmarin und Feigen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Kastanienkuchen mit Rosmarin und Feigen

Ingwerwasser richtig zubereiten
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Ingwerwasser richtig zubereiten

Grüner-Smoothie (der Klassiker)
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Grüner-Smoothie (der Klassiker)

Golden Milk
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Golden Milk

Glutenfreies Bananenbrot
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Glutenfreies Bananenbrot

Glutenfreier Zitronenkuchen mit Mandeln
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Glutenfreier Zitronenkuchen mit Mandeln

Chai-Gewürztee
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Chai-Gewürztee

Chai Tee à la Milou
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Chai Tee à la Milou

Brennnessel-Smoothie
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Brennnessel-Smoothie

Birnentarte mit Thymian und Parmesan
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Birnentarte mit Thymian und Parmesan

Birnen-Haferfrühstück
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Birnen-Haferfrühstück

Beeren-Crumble
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Beeren-Crumble

Ayurveda Sonntagskekse
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Ayurveda Sonntagskekse

Ananas-Carpaccio mit Minzpesto
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Ananas-Carpaccio mit Minzpesto

Aktivierender Haferbrei
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Aktivierender Haferbrei

Abgekochtes Wasser für eine Heisswasser-Trinkkur
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Abgekochtes Wasser für eine Heisswasser-Trinkkur

Pin It on Pinterest